Fränkische Gesellschaft für philosophie

Herzlich Willkommen!

Wer oder was ist die FGPh?

Die Fränkische Gesellschaft für Philosophie e.V. wurde 1991 von Dozenten der Bamberger Universität und interessierten Bürgern gegründet, um das philosophische Denken aus dem akademischen „Elfenbeinturm” zu befreien und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Diese Aufgabe erfüllen wir durch die Veranstaltung von öffentlichen Vorträgen und Arbeitskreisen, die sich auf allgemeinverständliche Art und Weise mit wichtigen philosophischen und gesellschaftlich relevanten Fragestellungen beschäftigen und damit zu einer Schärfung des kritisch-philosophischen Bewusstseins beitragen möchten.
Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Für detaillierte Informationen steht Ihnen unsere Satzung zur Verfügung.

Aktuelle Veranstaltungen

Im Sommersemester 2022 startet unsere Vortragsreihe "Fränkische Nachwuchs Philosophie". Die Vorträge finden Mittwoch Abend ab 18 Uhr An der Universität 2 in Raum 00.25 statt. Anschließend sind alle Teilnehmer herzlich dazu eingeladen beim Stammtisch der Philosophie mit uns weiter zu diskutieren.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und
inspirierende Diskussionen!


INFO:
Der Vortrag am 22.06.2022 wurde auf dem 29.06.2022 verschoben!